Dj BaLou
kontakt@djbalou.de
Dj BaLou - Die offizielle Webseite!

 Neuvorstellung Karnevalhits 2019 / 2020 Köln
( Neue Lieder Kölner Karneval 19/20 )

(verfaßt: 18.11.2019 by Dj BaLou)

 

Sessionstitel 2019-2020 - Neue Karnevalslieder Kölner Karneval - Dj BaLou


Sessionsmotto 2019/2020 „Et Hätz schleiht im Veedel“

 

Was ist Karneval oder genauer gefragt: Was macht den Kölner Karneval aus?

Für mich ist es die Musik und die Liebe der Kölner zu eben dieser! Nicht, dass ich die vielen anderen Dinge nicht zu schätzen wüsste und respektvoll gerade die Arbeit der Vereine, der ehrenamtlichen Helfer und auch der Sponsoren würdige. Aber für mich ist die Besonderheit des Kölner Karnevals die musikalische Vielfalt und die Prägung eben dieser durch die kölsche Mundart.
Umzüge, Sitzungen und Kostüme gibt es in vielen anderen Gegenden der Republik an den tollen Tagen ebenso. Aber ich bin davon überzeugt, dass es nur „bei uns“ diesen leidenschaftlichen Bezug zur „eigenen“ Musik gibt.
(Deswegen direkt vorweg: Ich bin ein Fan der Kölschen Musik und kann es nicht verstehen, wie man Ballermannmusik im Kölner Karneval einbringen kann. Für mich passt das nicht! )

Anders als die vielen Jahre zuvor, schreibe ich dieses Mal meinen Text nicht in Köln sondern sitze 8159 Kilometer vom Kölner Dom entfernt etwas sentimental in Texas vor dem Rechner. Zugegeben ein komisches Gefühl. Aber wer weiß, wofür dieses bißchen Abstand gut ist.
Die Autofahrten bzw. die gewonnene Zeit während eben dieser konnte ich in den letzten Wochen dazu nutzten und mir eifrig die neuen Lieder für die anstehende Session anzuhören.
Dabei habe ich ein paar Erkenntnisse gewonnen.

Erstens: Ich danke den Bands und Musikern, welche mich weiterhin vertrauensvoll bemustern! Das bedeutet mir viel und ich weiß das zu schätzen.
Zweitens: Ich danke meinem geschätzten Kollegen Dj Fosco, der dafür gesorgt hat, dass ich auch wirklich „up to date“ bin und kein neues Lied verpasse. Auch der Meinungsaustausch ist ergiebig und es macht Spaß, sich mit jemandem zu unterhalten der Ahnung hat.
Drittens: Nicht jedes neuvorgestellte sogenannte Sessionslied hat meiner Meinung nach etwas mit dem Kölner Karneval zu tun.

Jetzt ist es so, dass der Sessionsstart bereits hinter uns liegt und die meisten von Euch schon eigene Eindrücke sammeln konnten. Umso wichtiger ist es mir, nochmal ganz klar an dieser Stelle zu sagen, dass es sich bei diesen Zeilen um meine ganz eigene Meinung und Einschätzung handelt!

Ich versuche jedes Jahr aufs Neue gerade auf die jungen Bands ein Auge (Ohr) zu werfen und -wenn es denn überhaupt etwas bringt- Euch deren Titel vorzustellen. Denn jeder Anfang ist schwer, selbst wenn er richtig gut ist! Und ich glaube, dass ich wieder ein zwei wirklich gute Titel gefunden habe. Sozusagen echte Einkaräter in dem ganzen Haufen der Edelsteine.

Wenn wir dann noch so viel Glück haben, dass auch von den bereits bewährten künstlerischen Kräften im Kölner Karneval ein paar Juwelen beigetragen werden, steht einer schönen Session nichts im Wege. Denn das bereichernde im Kölner Karneval ist doch, dass man sich nicht zwischen alten und  neuen Bands entscheiden muss sondern von vielen Bands gleichzeitig Fan und begeisterter Zuhörer sein kann. Wohlwissend um die steigende Anziehungskraft der jungen und sehr engagierten Bands wie z.B. Lupo, Pläsier, King Loui, Palaver oder eben Stadtrebellen mache ich mir um die kölsche Musik keine Sorgen! 

1. Neue Musik / Titel im Kölner Karneval zum Sessionsstart

Die Session 2019 / 2020 ist gestartet. Die neuen Lieder sind vorgestellt. Es kann also losgehen. Neben den Titeln, welche ich Euch gleich vorstelle, möchte ich Euch auch zwei Alben ans Herz legen.

Das erste Album ist von einer Band, welcher ich seitdem ich sie das erste Mal gehört habe, an den Lippen und am Schlagzeug hänge.
Die Rede ist von Fiasko und ihrem neuen Album Portrait. Ich kann nur sagen, dass ihr auf Amazon 9,99€ kaum besser investieren könnt. Mir hat es die Nummer 15 (Maat et jot) angetan. Ich bin so froh, dass die Jungs diese Nummer endlich veröffentlicht haben. Soooooo schön!

 

Fiasko - Portrait (Album 2019)

 

Das zweite Album ist ein Versprechen an die Zukunft. Hier kommt jemand, der es drauf hat und Euch erobern möchte. Letztes Jahr habe ich Euch den Titel "Waggel met d´r Fott" von Fabian Kronbach vorgestellt und genau jetzt habe ich die Möglichkeit Euch voller ÜBERZEUGUNG sein Album ans Herz zu legen. Kaufen, anhören, eigene Meinung bilden!

 

Fabian Kronbach - Zosamme (Album 2019) - Kölsche Musik

 

Und bevor ich es vergesse, möchte ich Euch einen einzelnen Titel ans Herz legen. Sozusagen außer Konkurrenz! Ich mag den Titel und mag die Band und dies ist schlicht und einfach mein Versuch etwas unter die Arme zu greifen. Für mich eine richtig fröhliche Karnevalsnummer und ich werde sie auch zu 100% spielen!!!

Palaver - Fastelove (Sessionshit 2019 / 2020) Kölner Karneval - Neuer Karnevalshit 2019

2. Ein Dankeschön an die Bands und Künstler/innen im Kölner Karneval

Wie im letzten Jahr möchte ich mich bei den Bands und Künstlern bedanken! Wie schon einige Male erwähnt, bin ich bekennender Fan der kölschen Musik und freue mich wirklich über den nachweisbaren Anstieg der Anzahl jener Bands, welche im Karneval Fuß fassen und es mir so vereinfachen für euch aufzulegen.
UND DESWEGEN: Liebe Bands von A bis Z, liebe Künstler und Künstlerinnen:
Ich ziehe den Hut, verbeuge mich mal wieder gaaaaanz tief und seufze voller Anerkennung ein aufrichtiges DANKESCHÖN … für Eure Kreativität, Euren Spaß am Musizieren und Eure Leidenschaft für den Kölner Karneval!

3. Dj BaLou´s Hit Tips und Neuvorstellungen für die Session 2019 / 2020 (Karneval in Köln)

Und jetzt geht es los! Hier sind meine Hits der Session. Bei den nun genannten Titeln handelt es sich um meine "must haves" / Hit Tips unter den Neuerscheinungen der Karnevalslieder 2019 / 2020. Natürlich gehen die Geschmäcker auseinander und nicht jeder Titel ist bei jeder Gelegenheit / Veranstaltung einsetzbar. Aber „Hey!“, so ist Karneval. Jeder Jeck ist anders.
Wer alle Empfehlungen in sein Repertoire aufnehmen möchte –was ich natürlich jedem ans Herz lege-, kommt dieses Jahr trotz der Vielzahl an neuen Liedern günstig davon, da viele Titel auf der von Pavement zusammengestellten Karneval der Stars 49 enthalten sind. Wer dann noch die Megajeck 23 kauft, kann die restlichen fehlenden Titel für kleines Geld dazu kaufen. Alles in allem bleibt man „digital“ (MP3) unter 49€! Das sollte es jedem Karnevalsjecken wert sein.

Bitte beachtet, dass Reihenfolge keine Wertigkeit hat und ich mich dieses Mal rigoros an 2 x 11 Lieder gehalten habe. (Die Lise hätte locker doppelt so lang werden können. Aber… kein ABER! ) … Fangen wir an! :

1.  Cat Ballou – Heimweh

Ich mach gar kein Geheimnis aus meiner Zuneigung zu dieser Band und finde den Titel „Heimweh“ super. Er verbindet in meinen Augen Traditionelles und Neues. Achtet mal auf den tollen Rhythmus und die liebevollen Worte. Na, auch schon Heimweh?
Na-naaa Na-na-na……. :-)

Prognose: MEINE GANZ PERSÖNLICHE NUMMER EINS mit dem großen Vorteil, dass man es wirklich bei jeder Karnevalsveranstaltung abspielen kann.

2. Miljö – Null oder Hundert *Sessionshit

Die nächste Band, welche mir persönlich richtig ans Herz gewachsen ist und ich deswegen nicht ganz objektiv sein kann. Nichts desto trotz dürfte es fast zur Tradition geworden sein, dass Miljö wie in den letzten Jahren gaaaanz oben mit ihrem Sessionshit landet. Ich gönne es den Jungs, denn es ist Ihnen wieder gelungen einen richtig guten Song mit eingängigem Text in die Session zu schicken. Beide Daumen hoch!

Prognose: TOP 3

3. Fabian Kronbach – Blos Dir jet

Erfrischend! Fröhlich! Kölsch! Das sind die Adjektive, welche mir bei Fabian Kronbach als erstes einfallen. Seine Lieder sagen mir unheimlich zu und der Titel Blos Dir jet trifft meinen Musikgeschmack auf den Punkt. Ich kann mir vorstellen, dass wenn ihr mal nicht auf die großen Namen achtet und euch den Titel ein paar Mal anhört, ebenso begeistert sein werdet.
Ergänzend möchte ich Euch noch den Titel „Kannst du et föhle“ vom Fabian ans Herz legen.

Prognose: TOP 10

4. Fiasko – Jot un Schääl

Fiasko ist für mich als Formation mit das sympathischste was man in Köln auf der Bühne antreffen kann! Ich finde das merkt man bei jedem einzelnen Auftritt und ich bin davon überzeugt, dass es diese junge Band noch weit bringen wird. Der aktuelle Titel ist vom neuen Album und trifft den Zeitgeist. Der Text ist originell und der Sound lädt zum Bewegen ein. Also alles was ein Titel für den Erfolg braucht ist vorhanden. Mal sehen was ihr daraus macht.
Und auch hier möchte ich Euch einen zweiten Titel vorstellen, welcher für mich ganz persönlich, so eine Art Hommage an die Künstler im Kölner Karneval und einer der besten kölschen Titel der letzten Dekade ist. Die Rede ist von „Maat et jot“, welches ihr als Nummer 15 auf dem Album Portrait findet.

Prognose: TOP 5

5. Eldorado – Verlieb Dich nie (Thekenmädche)

Also eigentlich ist Eldorado ja die Micky Brühl Band nur eben ohne Micky Brühl. Und eigentlich ist das ja total egal. Auf der anderen Seite erklärt das, wieso die Jungs die Bühnen im Kölner Karneval so schnell erobern konnten und direkt so durchgestartet sind. Der aktuelle Sessionstitel ist schön! Der Text ist in bester kölscher Manier und erzählt eine Geschichte, mit welcher sich irgendwie jeder ein wenig identifizieren kann. Vielleicht greife ich jetzt zu hoch ins Regal, aber so ein bißchen erinnert mich das Lied an „Wenn et Leech usjing em Roxy“ von den Black Föös.
Ich finde den Titel richtig stark und denke, dass das viele von Euch ebenso sehen werden.

Prognose: TOP 5

6. Stadtrebellen – (Hey Lisbeth) Surfen am Rhing

Na, sind wir mal ehrlich! Wer von Euch hat schon mal von den Stadtrebellen gehört?
Und genau deswegen gehören sie in diese Liste und natürlich weil die Musik echt gut ist. Mich hat der aktuelle Titel u.a. damit überzeugt, dass er schwungvoll, aber nicht laut und auf humorvolle Weise unterhaltsam ist.
Da es junge Bands immer schwer haben, wird auch dieser Titel sehr wahrscheinlich leider nur eine Randerscheinung bei den meisten Veranstaltungen bleiben. Es sei denn, IHR wünscht ihn Euch immer und immer wieder! Für den Rest müssen dann die Stadtrebellen mit überzeugenden Live-Auftritten selber sorgen.

Prognose: TOP 20

7. Brings – Sünderlein *Sessionshit

Brings! Noch Fragen? Fertig!
Zu sehen, wie tausende diesen Song direkt mitsingen… Gänsehaut!

Prognose: TOP 3

8. Lupo – Loss jonn

Und die nächste junge Band, welche seit einigen Jahren sehr erfolgreich auf der Überholspur unterwegs ist. „Loss jonn“ ist die konsequente musikalische Weiterentwicklung in dieser Erfolgsgeschichte und ich bin selber gespannt, wie erfolgreich der Titel sein wird.

Prognose: TOP 10

9. Kasalla – Pommes un Champagner *Sessionshit

Der aktuelle Beitrag ist wieder schnell und laut und sorgt für gute Stimmung. Kasalla geht Ihren Weg unbeirrt weiter und dürfte auch in diesem Jahr wieder ganz oben mit dabei sein, wenn es darum geht den Titel „Sessionshit“ zu vergeben.

Prognose: TOP 3

10. Klüngelköpp – Immer widder dunn

Bei einer Band mit mittlerweile über 200 Auftritten in der Session dürfte es keine Überraschung sein, dass der Sessionstitel mit ins Favoritenrennen einsteigt.

Prognose: TOP 10

11. Chanterella – Do bes die Leeder

Entgegen aller Trends ist das hier aufgeführte Lied eine ruhige Nummer, welche mich mit einer ins Ohr gehenden Melodie und einem richtig schönem Text in den Bann gezogen hat! Ähnlich wie bei der Band Stadtrebellen wird es darauf ankommen, dass die Band bei Ihren Live-Auftritten überzeugt. Der Rest liegt in Euren Händen.

Prognose: TOP 20

12. Domstürmer – Alles doof

So eine Nummer funktioniert nur und ausschließlich bei den Domstürmern! Ich bin gespannt wohin die Reise geht!

Prognose: TOP 10

13. King Loui – Bliev he

Ich glaube, dass wird mein mutigster Eintrag in dieser Liste, denn weiter weg von karnevalistischem Rumm-Ta-Ta kann man nicht sein. Und dennoch finde ich den Titel gut. Er passt definitiv nicht mittags auf die Altherrensitzung, aber auf einer Karnevalsparty nachts um halb eins oder so, kann ich mir vorstellen, dass dieses Lied gut ankommt.
Ich verfolge den Weg von King Loui nun schon eine Weile und finde es toll, dass die Jungs das machen, worauf sie Lust haben und sich nicht reinreden lassen. ICH DRÜCKE EUCH DIE DAUMEN!!!

Prognose: TOP 20

14. Stadtrand – Hin un Widder

Wer die Messlatte so hoch legt, muss sich daran messen lassen! Letztes Jahr mit „Orjenal“ auf dem Parkett erschienen und für reichlich Furore gesorgt. Zu Recht! Hin un Widder ist allerdings eher eine klassische Ballade und wird es erfahrungsgemäß schwerer haben. Musikalisch echt richtig gut!

Prognose: TOP 20

15. Paveier – Sieben Nächte lang in Amsterdam

Ähnlich wie bei Klüngelköpp: Bei einer Band mit über 200 Auftritten in der Session dürfte es keine Überraschung sein, dass der Sessionstitel mit ins Favoritenrennen einsteigt.

Prognose: TOP 10

16. Boore – Rut un wiess (Nichts ist so)

Vom bandinternen Zwist bekommen wir „Fans“ außer aus der Presse nichts mit. Und das ist gut so! Denn der diesjährige Titel könnte es ganz weit nach vorne schaffen. Und da wollen wir doch fröhliche Gesichter auf der Bühne sehen. ;-)

Prognose: TOP 10

17. Pläsier – Lalali-lalalai

Ein multifunktionaler Titel, welcher auf allen Karnevalsveranstaltungen ankommen dürfte. Man könnte auch von einem gute Laune Lied sprechen!

Prognose: TOP 20

18. Bläck Föös – Die nächste Rund *Kneipenhit

Endlich mal wieder so ein richtiger Bläck Föös Hit! Muss ich mehr schreiben?

Prognose: TOP 10

19. Marita Köllner – Ciao, ciao auf Wiedersehen

Die Marita Köllner ist ja ein Phänomen an sich! Jahr für Jahr tourt Sie durch die Karnevalssääle des Rheinlandes und ist sich auch vor keinem Pfarrheim zu schade. Die Fans danken es Ihr regelmäßig mit „Standing Ovations“! Und wenn man im Publikum auch mal das ältere Semester sieht, dann kann man ganz beruhigt auf Ihren neuen Titel zu greifen, der dieses Jahr mal wieder richtig schwungvoll ist.

Prognose: TOP 10

20. Kuhl un de Gäng – Bes et Leech usjeiht

Statt „Bumm-Bumm“ mal mit gaaanz viel Gefühl, einer ins Ohr gehenden Melodie und einem wunderschönen Text. Mir gefällt es gut!

Prognose: TOP 20

21. Planschemalöör – Anabella

Planschemalöör hat ein bißchen etwas von den Backstreet Boys. Kaum eine junge Band wird so gezielt gepuscht wie diese Formation! Anabella ist der aktuelle Beitrag zu dieser Session und ich glaube, dass er das Zeug zum Ohrwurm hat.

Prognose: TOP 10

22. Torben Klein - Lääv

Lange habe ich hin und her überlegt, aber dann führte für mich kein Weg an Torben Klein mit seinem Titel „Lääv“ vorbei. Das Ding ist tanzbar und geht ins Ohr!
(Und wenn man die Vorurteile gegenüber einem Solisten mal bei Seite lässt, dann kann man nur ganz feste die Daumen drücken.)

Prognose: TOP 10

 

Zusammenfassung der Hit-Empfehlungen

1.      Cat Ballou – Heimweh

2.      Miljö – Null oder Hundert

3.      Fabian Kronbach – Blos Dir jet

4.      Fiasko – Jot un Schäl

5.      Eldorado – Verlieb Dich nie (Thekenmädche)

6.      Stadtrebellen – (Hey Lisbeth) Surfen am Rhing

7.      Brings – Sünderlein

8.      Lupo – Loss jonn

9.      Kasalla – Pommes un Champagner

10. Klüngelköpp – Immer widder dunn

11. Chanterella – Do bes die Leeder

12. Domstürmer – Alles doof

13. King Loui – Bliev he

14. Stadtrand – Hin un Widder

15. Paveier – Sieben Nächte lang in Amsterdam

16. Boore – Rut un wiess (Nichts ist so)

17. Pläsier – Lalali-lalalai

18. Bläck Föös – Die nächste Rund

19. Marita Köllner – Ciao, ciao auf Wiedersehen

20. Kuhl un de Gäng – Bes et Leech usjeiht

21. Planschemalöör – Anabella

22. Torben Klein - Lääv

 

4. Endspurt - Ein letztes Wort vor Karnevalsbeginn

Leider muss und möchte ich eine Auswahl treffen. Das ist nie einfach und soll niemanden vor den Kopf stoßen. Ich respektiere die Arbeit der Bands und der Kreativen im Hintergrund!

Alles nicht so einfach! Aber genau das macht das Ganze so herausfordernd und schön zugleich.
Ich wünsche Euch und mir eine wunderbare 5. Jahreszeit


Euer (für konstruktive Kritik immer ansprechbarer)

Dj BaLou

EINE LETZTE PERSÖNLICHE BITTE:

Besucht auf Youtube die Videos der Bands und verschafft Euch einen Eindruck. Hört in die neuen Titel rein und dann ab auf Amazon, ITunes oder andere legale Portale und KAUFEN!
Damit es auch weiterhin junge, kreative und motivierte Bands gibt, welche es eurem Dj leichter machen für euch aufzulegen!
Und auch die Bands freuen sich wenn Ihr sie mit einem „gefällt mir“ auf Ihrer Facebookseite belohnt.

 

(Karneval der Stars, Neue Karnevalslieder, Neue Karneval Hits, Faschinghits, Karneval 2019, Karneval 2020, Karnevalslieder 2019, Karnevalslieder 2020, die Hits der Session, Session 2019, Session 2020, Karnevalslieder, Karneval, Karneval in Köln, Superhits Kölner Karneval, Best of Karneval, Lieder für Karneval in Köln, Karnevalsmusik, Musik für Karneval, Kölsche Tön, Kölsche Musik, Kölsche Hits, Playlist Dj Karneval, Karnevalslieder Playliste, Charts Karneval, Kölner Karneval, Dj BaLou

 

Top